TAUB - bis du nichts mehr spürst

Klappentext

 Wer erkennt schon einen Serienmörder, wenn er vor einem steht? 

Mitten in Nebraska versetzt ein Serienmörder die Stadtbewohner von Grand Island in Angst und Schrecken. Die Polizei sieht eine Verbindung zu der Kassiererin Mira. Sie soll mehr wissen, als sie zugibt. Aber wie kann das sein? 
Mira ist erst vor kurzem nach Grand Island gezogen und hat seitdem nur einen einzigen Menschen kennengelernt: Matt Rick. Dieser zieht sie mit seiner sorglosen Art in seinen Bann. Schon nach wenigen Stunden hat sie das Gefühl, ihn seit Ewigkeiten zu kennen. 
Doch dann wird er von der Polizei festgenommen und Mira weiß nicht mehr, wem sie noch trauen kann. 
Denn der Mörder hat es plötzlich auf sie abgesehen…